Ich habe einen kleinen Simulator für die MIMA (minimalistische Maschine) des KIT programmiert. Er führt eine Folge von Befehlen aus und zeigt den Endstand des Speichers und des Akkumulators an.

Den Ablauf des Programms kann man so nicht verfolgen, aber zumindest kann man ein wenig herumexperimentieren und sehen, was bei Programmen herauskommt.

Kleines Beispiel

Beispiel zum Ablauf des MIMA-Simulators